Können Tontöpfe brennen?

"Wenn du dich also fragst, ob du eine Kerze kochen kannst oder nicht, dann ist hier die Antwort: Wenn du nicht versuchst, sie zu kochen, dann kannst du sie wahrscheinlich auch nicht. Und wenn du sie nicht kochen kannst, kannst du sie nicht verbrennen, dann musst du sie erst kochen.

"Ja, das kann es", also musste ich wissen, wie man Tontöpfe brennt, deshalb habe ich meinen Blog "Kerzen Test24" erstellt. Heute freue ich mich, Ihnen mitteilen zu können, dass mein Tontöpfeltest abgeschlossen ist, ich habe einen sehr guten Test gemacht, ich habe alle Tontöpfe und einige ganz besondere getestet, Sie werden überrascht sein, wie sehr sie mit nur einer Kerze brennen (das ist nicht das Ergebnis, sondern das Ergebnis meines Tests, genau wie alle anderen Tontöpfe, die ich ausprobiert habe).

"Es gibt einen Unterschied zwischen den beiden: Die Verbrennung von Tontöpfen ist wie die Verbrennung eines Baumstammes, der ein Feuer verbrennt...." Aber bei den Tontöpfen gibt es kein Feuer, aber man kann immer noch sehen, wie das Feuer brennt, denn Tontöpfe waren die einzige Art von Topf, die in unserem Dorf verwendet wurde, die wir hergestellt haben, indem wir Stöcke aus dem nahegelegenen Wald zerbrochen und in kleine Stücke zerlegt haben. Warum hat ein Buttermesser in der Mitte eine Kerbe? .. Ich begann, ihren Gebrauch kennenzulernen, als ich meine Frau in der Werkstatt traf, wo sie lernte, wie man sie herstellt...

"Ja, es ist sicher genug, aber ich weiß nicht, ob es gut brennt", habe ich gehört, dass die Art und Weise, Keramik zu verbrennen, darin besteht, sie zu kochen und in der Kälte zu lassen, bis sie gebrauchsfertig sind, aber ich weiß nicht, ob das sicher ist. Das kann doch bemerkenswert sein, vergleicht man es mit Kerzen Test. Ich habe noch nie persönlich eine Keramik oder einen anderen Gegenstand verbrannt, um zu sehen, ob es sicher ist.

"Ja, sie können, aber nur, wenn man das Rezept genau befolgt", liebe ich das Rezept. Es ist so einfach und ich wette, dass, wenn man es liest, viele von euch das Rezept befolgen werden: Viele Jahre lang hatte ich ein Hobby in meinem Zimmer in einer kleinen Stadt im Norden Deutschlands, aber eines Tages entschied ich, dass ich das Hobby der Kerzenherstellung nicht mehr brauche und dass ich es verkaufen würde.

"Ja, absolut. Sie brennen sehr, sehr gut." Ich glaube, die Antwort ist klar, auch wenn es anfangs etwas verwirrend ist. Tontöpfe sind im Grunde zweiteilige Töpfe aus Keramikton, die oft aus verschiedenen Tonarten hergestellt werden: weiß oder rot oder schwarz, die Farbe ist ein guter Indikator für die Temperatur des Tons, deshalb brennen sie so gut, insbesondere ist roter oder weißer Ton sehr gut für Kerzen, und weißer Ton kann teuer sein, vor allem bei großen Stückzahlen.