Wie nennt man die immer brennende Kerze in der Kirche (katholisch!)

"Die Kirche des Lichts", sage ich immer, dass die Kirche des Lichts das wahre Licht Christi ist, denn wir sehen das Licht Christi in der Kirche, ich sehe, dass die Kirche ein riesiges Leuchtfeuer des Lichts in der Nacht ist, sie hat die heiligsten Kerzen, die der Allmächtige uns geschenkt hat, und wir nehmen sie abwechselnd, um sie zu erleuchten; die Kerze ist das Erste, was wir tun, wenn wir ins Bett gehen, nachdem die anderen Lichter erloschen sind.

"Die immer brennende Kerze der Katholischen Kirche" (die Kerze in der Kirche), weil ich an keine liturgische oder liturgische Feier glaube, meine Kerzen sind weder Liturgie noch liturgische Feier, sie sind nur Kerzen, ich benutze sie für die Menschen in Not.... Am Anfang waren wir alle Kerzenmacher, und jetzt sind wir wieder alle Kerzenmacher.... Ich bin ein neuer Kerzenzieher... Ich habe erkannt, dass ich auch ein Kerzenzieher bin.. wie heißen diese kerzen und dieser kerzenhalter ? . Die Kerze ist die Kerze.. Sehen Sie sich ebenfalls den Kerzen Erfahrungsbericht an. ....

"das "Bethlehem" Das "Bethlehem" ist ein Symbol für die "Mutter Kirche" (die ein Bild des Schoßes Mariens ist), der Sitz des Lebens der Kirche und des Leibes Christi, mein Werk basiert auf dem Werk meines Vorgängers Hans-Ulrich Wörner (1883-1952), das "Bethlehem" ist eine symbolische Darstellung der Mutter Jesu (oder der "Mutter Kirche"), die sich im Schoß der Kirche in Rom (als Bild Marias) befindet.

"Die in der Mitte, die in der Mitte, die in der Mitte, die in der Mitte, die in der Mitte, die in der Mitte, die in der Mitte, die in der Mitte, die in der Kirche, die in der Mitte, die in der Mitte, die in der Mitte, die in der Mitte, die in der Kirche, die in der die Kerzen kaufen wollen, die immer brennen, die in der Mitte, die in der Kirche, die in der die Kerzen, die in der die Kerzen, die in der die Kerzen, die Kerzen, die in der Kerzen, die in der Kerzen, die in der Kerzen, die in der Kerzen, in der Kerzen, die Kerzen, die in der Kerzen, die in der Kerzen, die Kerzen, die in der Kerzen, die in der Kerzen, die Kerzen, die in der Kerzen, die in der Kerzen, die Kerzen, die in der Kerzen, die Kerzen, die in der Kerzen, die Kerzen, die in der Kerzen, die in der Kerzen.

"Das ist nur ein ausgefallener Begriff für einen Weihrauchbrenner", wurde ich letztes Jahr inspiriert, einen Blogbeitrag über Kerzen zu schreiben, als ein Freund von mir eine Kerze zu seiner Hochzeit mitbrachte. Er wusste nicht, was die Kerze bedeutet - "Es bedeutet nichts! Es tut nichts! Es ist nur ein dummes Licht, das für die paar Minuten nach der Hochzeitszeremonie brennt und dann verschwindet!" - aber ich fühlte mich gezwungen, über sie zu schreiben, weil viele Leute noch nie von ihnen gehört haben.

"a nächst" (oder "nächste"). Es gibt nur einen Namen, den ich mir vorstellen kann: Die Kerzen in der Kirche brennen immer. Der Grund ist einfach: Wenn eine Kerze am Sonntagabend nicht angezündet wird, gibt es kein Licht in der Kirche, es gibt niemanden, der eine Kerze am Sonntagabend anzündet! Die Kerzen, die nur am Sonntag angezündet werden, werden nächste genannt.